Jukebox Session /

Saxophon Intensiv

Unsere nächsten Workshops in Kloster Zinna

Jukebox Session

Wie singe ich zu meinem Gitarrenspiel? Wie begleite ich mich beim Singen? Mit der Jukebox Session bringen wir die Stimme und ihren treusten Weggefährten, die Gitarre, in einem Kurs zusammen. Dieser Kurs eignet sich hervorragend für alle, die noch nicht so viel Erfahrung mit dem Singen und/oder der Gitarre haben und sich wertvolle Tipps zu Akkorden, Liedbegleitung und Techniken abholen wollen.

Songs, Lieder, Tunes, Texte, Chords, Noten, Sheets – ein großer Teil des persönlichen Repertoirs steckt im geliebten Ringbuch-Ordner, den man gerne samt Gitarre auf jede Feier mitbringt. Die Jukebox Session lädt dazu ein, den ganzen Tag zu singen und zu musizieren und das persönliche Repertoire facettenreicher zu gestalten.

Wir zeigen euch, welche Finger auf welchen Bund gehören, wie ihr Akkorde auf verschiedene Arten greifen könnt und geben euch genug Material an die Hand um nachhaltig und langfristig weiterzukommen. Auch theoretische Fragen wie das richtige Stimmen und das Spielen ohne Noten werden beleuchtet. Für langanhaltende Motivation lernen wir hier nicht nur Akkorde und Texte, sondern geben euch auch Tipps zum richtigen Üben und praktischen Hilfsmitteln für den Hausgebrauch. Hauptsächlich geht es bei der Jukebox Session aber um die Freude an der gemeinsamen Musik, Abend für Abend und Song für Song bis die Finger brennen!

Jetzt anmelden!

Da die Alte Försterei nur über eine begrenzte Anzahl Zimmer verfügt, raten wir euch, euch so frühzeitig wie möglich für den Workshop anzumelden, damit eure Zimmerwünsche dort erfüllt werden können. Wir haben darauf leider keinen Einfluss!

Saxophon Intensiv

Der Kurs Saxophon Intensiv ist genau das Richtige für dich, wenn du bereits ein bis zwei Jahre Erfahrung mit dem Instrument Saxophon gemacht hast, die Grundtechniken beherrschst und an konkreten Fragen arbeiten willst. Unser Dozent Reiner Hess geht auf deine individuellen Herausforderungen ein und hilft dir im täglichen Unterricht dabei, auf deinem Instrument so richtig weiterzukommen. Es ist gut wenn du ein bisschen Noten lesen kannst, um die vielen Hilfestellungen im Kurs auch nutzen zu können. Aber auch ohne Notenkenntnisse wird es dir nicht schwer fallen, dem Unterricht zu folgen. In Gruppen mit höchstens acht Teilnehmern widmen wir uns in diesem Workshop ausführlich den verschiedenen Themen rund ums Saxophon.

Übrigens ist es völlig egal, ob du Sopransaxophon, Altsaxophon, Tenorsaxophon, oder Baritonsaxophon spielst, der Unterricht ist für alle gleichermaßen geeignet. Im Ensemble widmen wir uns dem Blues, dem Jazz, dem Pop, dem Groove und dem Swing. Das größte Steckenpferd eures Dozenten ist bekanntlich die Improvisation, und so werden wir uns auch damit ausführlich beschäftigen. Wir arbeiten ausgiebig am eigenen Sound, klären aber auch Detailfragen zu Pentatonik und Play by ear. Im Vordergrund steht aber immer der Spaß und die Kreativität im Umgang mit eurem Instrument.

Bei diesem Saxophon-Workshop können bis zu acht Teilnehmer mitmachen.

Jetzt anmelden!

Da die Alte Försterei nur über eine begrenzte Anzahl Zimmer verfügt, raten wir euch, euch so frühzeitig wie möglich für den Workshop anzumelden, damit eure Zimmerwünsche dort erfüllt werden können. Wir haben darauf leider keinen Einfluss!

Kurszeiten

Do
ab 15:00 Anreise
18:30 Abendessen
20:00 Einführung

Fr, Sa
09:00 Frühstück
10:00 Kurs (3 Stunden)
13:00 Mittag
15:30 Kurs (3 Stunden)
18:30 Abendessen

So
09:00 Frühstück
10:00 Kurs (3 Stunden)
13:00 Mittag

Abreise nach dem Mittagessen

Zimmerbuchung

Alte Försterei Kloster Zinna

König-Friedrich-Platz 7
14913 Jüterbog, OT Kloster Zinna

Telefon: +49 3372 3983332

Kontakt: info(at)alte-foersterei-kloster-zinna.de

Unser Kursort

Übernachten, wo einst ein König schlief

Wir haben lange nach einem geeigneten Kursort für unsere Workshops in Deutschland gesucht bis wir die Alte Försterei in Kloster Zinna entdeckt haben – ein Seminarhaus, das all unsere Wünsche erfüllt. 

Keine 60 Kilometer südlich von Berlin und bequem über die B101 zu erreichen liegt das Hotel Alte Försterei Kloster Zinna direkt an der Fläming-Skate, dem europaweit einzigartigen Fahrradweg quer durch die Natur zum Fahrradfahren und Skaten auf extrafeinem Boden. Der Ort Kloster Zinna wird geprägt durch seine Klosteranlage, die auf das Jahr 1170 zurückgeht.

Die Alte Försterei, Baujahr 1764, beherbergte einst sogar den „Alten Fritz“, König Friedrich den Großen – wir befinden uns in unserem Seminarhaus also auf königlichen Spuren! Das 250 Jahre alte Haus lockt mit einem verzaubert überrankten Innenhof im Dornröschen-Stil, mehreren Workshopräumen und individuell eingerichteten Zimmern für die Gäste. Alle Zimmer verfügen über ein eigenes Bad und WC.

 

 

Das Dozententeam

Die Jukebox Session wird geleitet von Réka und Takashi Peterson. Saxophon Intensiv wird geleitet von Reiner Hess.

Takashi Peterson

Takashi Peterson

Gitarre

Mehr über Takashi erfahren

Reiner Hess

Reiner Hess

Saxophon

Mehr über Reiner erfahren

Was sagt ihr?

Das waren wieder 100% Ferien! Erleben, Musik, Ruhen, Genießen.

Felix

Es war wieder eine tolle arbeitsreiche Woche, die wie jedes Jahr viel zu kurz erscheint. Für mein erstes Solo-Erlebnis hätte ich mir kein besseres Publikum wünschen können! 

Angela

Es war auf meine alten Musikertage ein richtig tolles Erlebnis, „Stimme“ zu erfahren. Ab jetzt heißt es „Lass die Plautze hängen!“

Silvia

Es war wieder einmal wunderschön und ich danke von euch von Herzen für das, was ihr geschaffen habt! Wir sehen uns mit Sicherheit wieder und bis dahin werde ich an diese Woche zurückdenken.

Michaela

Danke für die Liebe, die man bei euch erfährt! Ich komme bestimmt wieder!

Moni

Rums ta ta –
immer zum Loch hin spielen!

Bernhard

Lieber Takashi, ich danke dir für diesen intensiven Gitarrenkurs! Du kannst unglaublich anschaulich und verständlich erklären und hast sehr viel Geduld, einem die Dinge auch mehrfach zu zeigen – eine große Kunst!

Dir, liebe Réka, möchte ich sagen, dass ich durch dich die Liebe zum Gesang entdeckt habe. Vielen Dank, dass ich als Gitarristin auch einmal beim Gesang dabei sein durfte!

Karin

Großes Dankeschön für alles! Wir fühlen uns reich beschenkt.

Ulrike & Ernst

Ich gehe dankbar und gestärkt nach Hause. Alles Gute auf eurem Weg!

Marliese

Schnell anmelden!

Klickt auf den jeweiligen Kursnamen um zur Anmeldung zu gelangen.

 

Datum Kursname Instrument Dozent*in
16.01.2020 – 19.01.2020 Jukebox Session
Alte Försterei, Kloster Zinna
Gesang, Gitarre Réka & Takashi
16.01.2020 – 19.01.2020 Saxophon Intensiv
Alte Försterei, Kloster Zinna
Saxophon Reiner