Gesang Intensiv

Gesangsunterricht im Urlaub: Der intensive Gesangskurs für Sängerinnen und Sänger, die mit ihrer Stimme ein großes Stück weiterkommen wollen.

Kursinhalte

 

Worum es bei Gesang Intensiv NICHT geht:

  • Kaffee ans Bett

  • Gesangsneulinge und erste Schritte mit der Stimme

  • weiße Tiger im Backstage

  • Bedienstete mit Tee in Thermoskannen

  • den Mann/die Frau fürs Leben finden

  • Bauch, Beine, Po

  • von Dieter Bohlen entdeckt werden

  • Stricken, nähen, klöppeln

Stattdessen geht es um:

  • Singen!

  • Gesangsunterricht für alle, die bereits ein wenig (mehr) Erfahrung mit der Stimme haben

  • Singen im Duett, alleine oder im Ensemble

  • das Kennenlernen von verschiedenen Gesangstechniken

  • Stimmbildung und Intonation
  • anderen zuhören und dabei für sich selbst lernen

  • persönliche sängerische Fragen klären

  • klingen, improvisieren, frei sein, tief und satt atmen

  • den eigenen Stil, die eigene Tonart finden

  • mitgebrachte Stücke im täglichen Gesangsunterricht verfeinern und neue Stücke kennenlernen

  • einen Blick über den eigenen musikalischen Tellerrand werfen

  • und natürlich Spaß an der gemeinsamen Sache!

 

Der Gesangsunterricht

Der Kurs Gesang Intensiv konzentriert sich ganz auf das Instrument Stimme. Um hier möglichst effektiv arbeiten zu können, sollen sich hier eher Sänger*innen angesprochen fühlen, die bereits Erfahrung im Umgang mit dem Instrument Stimme gemacht und daher schon etwas konkretere Fragen für den Musikunterricht haben. Ihr müsst natürlich keine Profis sein, aber das erste Mal Mut zum Singen finden ist bei der Jukebox Session viel besser aufgehoben!

Arbeit an mitgebrachten Songs

Für den Gesangsunterricht bringt bitte zwei bis drei eigene Liedvorschläge von zuhause mit. Ein Lied, das ihr bereits gut könnt und das ihr zum Kennenlernen eures Klangs auch vorsingen könnt. Und ein Lied, an dem ihr entweder arbeiten möchtet oder das ihr frisch und mit eventuell einer neuen Übetechnik kennenlernen möchtet. In der Regel begleite ich euch am Klavier. Wenn euch das lieber ist, könnt ihr natürlich auch Playbacks mitbringen (am liebsten als mp3). 

Gesangstechnik und Stilistik

 In unseren intensiven Kursen befassen wir uns mit allen Themen rund ums Singen:

  • die richtige Stütze beim Singen
  • Atem: Atmung, Atemdruck, Bauchatmung und Hochatmung
  • Hilfe ich bin heiser! Was tun bei Heiserkeit?
  • Singen mit Mikrofon und Mikrofontechnik lernen
  • Intonation und Spannung
  • Range – wie erweitere ich meinen Tonumfang?
  • Stimmbildung und Gesangstechnik
  • Kraft: angstfrei/kraftvoll singen und sprechen
  • Klangfarbe
  • Vokalausgleich
  • Twang
  • Zwerchfell, Stimmbänder und Kehlkopf…

Unterrichtsangebote für die Gruppe

Natürlich gehören neben dem reinen Gesangsunterricht auch Gruppenangebote wie Rhythmik und Improvisation zum täglichen Kursprogramm. Gerne machen wir auch thematische Exursionen und widmen uns einem Thema, das euch besonders interessiert. Das Thema Jazzgesang trifft zum Beispiel immer wieder auf großes Interesse: Was ist Scat bzw. wie lerne ich scatten? Wie singe ich eine Ballade, welche Jazzstandards eignen sich für Anfänger, wie finde ich eine eigene Interpretation, wie singe ich mit Chor, wie singe ich ein Solo… auch Ausflüge zum Bossa oder Swing bieten sich hier an… Es wird uns bestimmt nicht langweilig werden. Alles kann, nichts muss!

 

Kurszeiten

 

Sa

ab 17:00 Anreise
19:00 Abendessen
20:00 Einführung

 

So, Mo, Di, Do, Fr

09:00 Frühstück
10:00 Kurs (3 Stunden)
13:00 Mittag
16:00 Kurs (3 Stunden)
19:00 Abendessen

 

Mi – freier Tag

 

Sa

Abreise nach dem Frühstück

Die Dozentin

Réka gibt seit 2009 auf Doccione Gesangsunterricht.

Réka

Réka

Gesangslehrerin

Was sagt ihr?

Der Unterricht mit Reka macht sehr viel Spaß. Ich bin begeistert, was sie aus mir in nur einer Woche stimmlich ‚herausgeholt‘ hat. Doccione hat einen ganz besonderen Zauber, das Essen ist grandioso mmmmhhhh… Gerne wieder!

Yasmin

Der Gesangsunterricht ist nicht nur super kompetent, individuell und motivierend – es macht auch riesig Spaß Réka zuzuhören. Die Gesangsübungen sind machmal ungewöhnlich – aber gerade deshalb sehr effektiv. Sei es das Singen in die Badewanne hinein, grenzdebile Lockerungsübungen oder auch mal das Einsingen Kopfüber – alles wunderbare Selbsterfahrungen mit der eigenen Stimme – die plötzlich voller und entspannter klingt als vorher!

Susanne

In meinem ersten Gesangskurs bei Reka hat sie mich in 30 Minuten im Einzelunterricht weiter gebracht, als meine heimischen Gesangslehrer in eineinhalb Jahren. Ich war geflasht!

Roland

Kurstermine

Klickt einfach auf den jeweiligen Kursnamen um zur Anmeldung zu gelangen.

Datum Kursname Instrument Dozent
22.06.2019 - 29.06.2019 Gesang Intensiv

Gesang – AUSGEBUCHT!

Gesang Intensiv
06.07.2019 - 13.07.2019 Gesang Intensiv

Gesang – AUSGEBUCHT!

Gesang Intensiv