Klassik Intensiv

Ein Kurs für klassische Gitarre, Mandoline, und andere klassische Zupfinstrumente

Kursinhalte

In diesem Kurs dreht sich alles um die klassische Gitarre, mit all ihren Facetten und ihren vielfältigen stilistischen Möglichkeiten: Gerade, wenn das Instrument sonst nur im eigenen Wohnzimmer seine Anwendung findet, bietet euch dieser Kurs die Möglichkeit, euch mit Gleichgesinnten auszutauschen und neue, individuelle Impulse und Inspiration zu eurem Spiel zu bekommen. Egal, ob ihr gerade eure ersten Schritte macht oder bereits erfahrene Gitarrist*innen seid, alle Spiellevels sind herzlich willkommen.

In unterschiedlich besetzten Ensembles könnt ihr euch eine Woche lang intensiv eurem Lieblingsinstrument widmen. Wir beleuchten unterschiedliche Übeansätze und ihr bekommt Tipps zu gesunden Aufwärmtechniken.
Im Einzelunterricht gehen wir dann gezielt auf die individuellen Stärken und Schwächen und das musikalische Interesse jedes Teilnehmers ein.

Ihr bekommt vorab Noten zu einer Auswahl an Kammermusikstücken, die ihr für den Kurs vorbereiten könnt. Übrigens können natürlich auch gerne alle anderen Zupfinstrumente, wie die Mandoline, die Mandola oder auch der Kontrabass an diesem Kurs teilnehmen.

Kurszeiten

Sa

ab 17:00 Anreise
19:00 Abendessen
20:00 Einführung

So, Mo, Di, Do, Fr

09:00 Frühstück
10:00 Kurs (3 Stunden)
13:00 Mittag
16:00 Kurs (3 Stunden)
19:00 Abendessen

Mi – freier Tag

Sa

Abreise nach dem Frühstück

Der Dozent

Christian Wernicke

Christian Wernicke

Gitarre

mehr erfahren

Kurstermine

Klickt einfach auf den jeweiligen Kursnamen um zur Anmeldung zu gelangen.

Datum Kursname Instrument Dozent
11.07.2020 - 18.07.2020 Klassik Intensiv [Gitarren-Workshop]
Il Doccione, Toskana, Chiusi della Verna

Gitarre, Mandoline, Mandola, Kontrabass