Rhythmische Unabhängigkeit: Motorik und Koordination [Rhythmik-Workshop]

Rhythmische Unabhängigkeit Rhythmik Workshop Berlin

Motorik und Koordination für Einsteiger*innen

Der Kurs Rhythmische Unabhängigkeit findet am 26.01.2020 von 10-16 Uhr in Berlin statt und wird geleitet von Andi Bühler.

Eckdaten: Sonntag, 26.01.2020 von 10:00 – 16:00 Uhr

Ein kleines Trainingsprogramm für alle InstrumentalistInnen und ewigen „Das-Kann-Ich-Nicht“-Sager, die gerne mal zwei Dinge gleichzeitig machen können wollen.

Du wirst überrascht sein, was alles geht, obwohl du es nie gedacht hättest. Auf der anderen Seite wirst du dich wohl auch darüber amüsieren müssen, was alles nicht geht – aber dafür treffen wir uns ja.

Es ist nicht vorgesehen, sich mit der einen Hand auf den Kopf zu hauen, während die andere sich kreisförmig den Bauch streicht (was nicht heißt, dass es nicht passieren kann).

Das Hauptaugenmerk liegt auf musikalischen Zusammenhängen und rhythmischen Bewegungsabläufen.

Dieser Kurs soll dir für deine Musik – egal, was du machst und welches Instrument du spielst – Entspannung bringen, weil du deinen Körper besser steuern lernst.

Ein Tag reicht dir nicht? Schau dir hier alle unsere Kurse zum Thema Schlagzeug spielen lernen an!

Mehr Schnupperkurse für verschiedene Instrumente findet ihr auf unserer Termin-Seite!

 

Wann:
26.01.2020

Wo:
DrumCode Studio
Gneisenaustr. 41
Berlin


Buchungen

120,00 €

Teilnehmer 1


Wenn ihr das Buchungsformular ausfüllt und abschickt, meldet ihr euch verbindlich für diesen Kurs an. Ihr bekommt von uns eine Bestätigung und die Rechnung für den Kurs zugeschickt sobald wir die Anmeldung verbucht haben.